genan@genan.eu

Die ultimativ nachhaltigste Lösung

Das „Von der Wiege zur Wiege“-Prinzip (Cradle-to-Cradle) ist die beste Lösung, um Abfall durch die Verwendung eines bestimmten Produkts zu vermeiden.
Sämtliches recyceltes Gummi, das in den Genan-Werken hergestellt wird, stammt von Reifen; das Ziel sollte dabei immer lauten, Gummi von solch hoher Qualität zu produzieren, dass es 1:1 als Ersatz für Neugummi in neuen Reifenmischungen verwendet werden kann. Bei der Vulkanisierung verliert das Gummi jedoch im Zuge der Reifenherstellung unwiederbringlich einige seiner Eigenschaften, sodass recyceltes Gummi wahrscheinlich niemals zu 100 % den Eigenschaften von fabrikneuem Gummi entsprechen wird.

Genan-Gummi für die Reifenherstellung

Feines, kryogenes Gummipulver und devulkanisiertes Gummi von Genan werden heute von Reifenherstellern verwendet und ersetzen einen Teil des Neugummis in der Gummimischung. Genan arbeitet eng mit der Reifenindustrie zusammen, um dieses ultimative „Cradle-to-Cradle“-Recycling Realität werden zu lassen. In der Folge wird der wirtschaftliche Kreislauf in der Gummi- und Reifenherstellung nun dank Entwicklung der sauberen und umweltfreundlichen Genan-Technologie zum Recycling von Reifen nach und nach geschlossen.