genan@genan.eu

REIFEN

Die Reifenindustrie ist weltweit der größte Gummiverbraucher. Da neue Rohmaterialien knapp und die Preise ständig in Bewegung sind, ist die Rückführung von recycelten Gummiprodukten in die Produktion für neue Reifen zum Beispiel in Form von feinem, kryogenem Gummipulver oder devulkanisiertem Gummi eine interessante Option für Reifenhersteller, um die Produktionskosten im Rahmen zu halten. Darüber hinaus ist der Einsatz von Recyclinggummi für die Produktion von neuen Reifen ein deutliches Signal für Umweltfreundlichkeit und klimaorientierter Nachhaltigkeit.
Der Einsatz von Genan-Gummipulver oder devulkanisiertem Gummi in der Neureifenproduktion ist die optimale Lösung für den teilweisen Ersatz von Elastomer-Neuware durch Recyclingmaterial.

RECYCLINGGUMMI

Der Ersatz von Elastomer-Neuware durch Recyclinggummi bedeutet:
– Kosteneinsparungen
– geringere Abhängigkeit von schwankenden Kautschukpreisen
– eine nachhaltigere Lösung

"ADD GENAN – ADD VALUE"

ERSATZ VON NEUGUMMI

Vorteile beim Ersatz von neuem Gummi durch recyceltes Gummi von Genan:
– recyceltes Gummi ist stets in großen Mengen verfügbar
– gleichbleibend hohe Qualität
– sehr reines und homogenes Gummiprodukt
– sehr zuverlässiger Geschäftspartner
– preislicher Wettbewerbsvorteil
– ein nachhaltiger und umweltfreundlicher CO2-Fußabdruck

FÜR DIE HERSTELLUNG NEUER REIFEN SEHR GUT GEEIGNET

Erfahren Sie mehr über das Recyclinggummi, das für die Produktion neuer Reifen gut geeignet ist.